Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns an +49 (71 91) 47-0

Switches

  (44 Produkte)
10 20 50 100
Seite: 1 2 3 4 5
sortieren nach:
markierte Produkte
Seite: 1 2 3 4 5

Komfortable Netzwerkkonfiguration durch den Industrie Switch

Ein Industrie Switch ist kein Schalter, sondern ein Verteilknoten von Endgeräten an einem Rechenkern, beispielsweise einem Server. Das auch Industrial Ethernet Switch genannte Gerät ist ein integrales Bestandteil für den Aufbau eines Computernetzwerkes. Man unterscheidet zwischen dem "managed" und "unmanaged" Industrie Switch.

Ungesteuerter Industrial Ethernet Switch

Der "Unmanaged Industrial Ethernet Switch" ist die einfache und preiswerte Plug-and-Play Lösung in der Netzwerktechnik. Sie werden als einfache "Unmanaged Switches" oder als POE-Switches angeboten. "POE" bedeutet "Power over Ethernet". Damit wird definiert, dass das achtadrige Ethernet-Kabel auch zur Stromversorgung oder Stromverteilung des ungesteuerten Industrial Ethernet verwendet werden kann. In beiden Fällen folgt der Signalaustausch und die Stromverteilung vollkommen demokratisch: Jeder Port erhält die gleiche Datenrate und in der POE Variante auch die gleiche Stromspannung. Diese einfache Variante vom Industrie Switch ist sehr einfach in der Installation und sehr preiswert in der Anschaffung.

Gesteuerter Industrial Ethernet Switch

Ein gesteuerter Industrial Ethernet Switch ist die deutlich komfortablere Variante vom Industrie Switch. Er ermöglicht es, die Ressourcen für jeden einzelnen Port genau zu managen. Deshalb wird er auch "Managed Industrial Ethernet Switch" genannt. Für den Umgang mit dem "Managed Industrial Switch" sind vertiefte Kenntnisse in Netzwerktechnik erforderlich. Mit der passenden Kompetenz hat man aber mit diesem Industrie Switch ein Werkzeug, welches die Leistungsfähigkeit eines Netzwerks deutlich erhöhen kann. Mit dem Managed Industrial Ethernet Switch werden die Ressourcen nicht mehr demokratisch auf jeden Port gleich verteilt, sondern können priorisiert werden. Eine Einstellungsvariante ist beispielsweise, ungenutzten Ports die Ressourcen zu reduzieren während aktive Ports eine erhöhte Datenrate zugewiesen bekommen.

Varianten vom Industrial Ethernet Switch

Die Switches sind mit LAN-Stecker oder mit Rundsteckern verfügbar. Die Rundstecker-Variante ist bei den unmanaged Switches nur mit 4 oder 8 Ausgängen erhältlich. Es gibt sie in allen ungesteuerten und gesteuerten Varianten. Die gesteuerten Varianten sind nur mit 5 Ausgangs-Ports verfügbar.

Bei den Geräten mit LAN Stecker haben sich folgende Varianten vom Industrie Switch etabliert:

  • Industrial Ethernet Switch 8 Port
  • Industrial Ethernet Switch 10 Port
  • Industrial Ethernet Switch 16 Port

Darüber hinaus ist der Industrial Ethernet Switch auch mit 4, 5 oder 6 Ports verfügbar.

Ein Switch hat eine Betriebsspannung von 12 bis 24 Volt in der Daten- und Signalversorgung. Der Industrial Ethernet Switch 24 VDC (24 Volt, Gleichstrom) ist dabei die übliche Konfiguration für den Industrie Switch. Der POE Industrie Switch kann darüber hinaus über ein Datenkabel eine Stromversorgung bis zu 57 Volt anbieten. Damit lassen sich externe Kleingeräte sehr gut über den POE Industrial Ethernet Switch mit Spannung versorgen.

Anwendungen vom Industrial Ethernet Switch

Der Industrie Switch kommt überall dann zum Einsatz, wenn Netzwerke von geringer Komplexität aufgebaut werden sollen. Diese bestehen in der Regel aus einem handelsüblichen PC mit angeschlossenem Industrial Ethernet Switch, der als Server konfiguriert ist. Daran können bis zu 16 weitere PCs angeschlossen werden. Damit bilden diese PCs ein kleines Intranet oder sind über den Server mit dem Internet verbunden. Der Industrie Switch ist damit eine hervorragende Zwischenlösung für wachsende Unternehmen. Bevor in einen teuren Server-Schaltschrank investiert werden muss, stehen mit der großen Auswahl an Switches zahlreiche Low-cost-Lösungen bereit. Ob managed oder unmanaged, jeder Industrie Switch ist dabei stets preiswert. Damit kann ein Unternehmen oder eine Abteilung durch den Austausch vom Industrie Switch einfach die Portzahl dem jeweiligen Bedarf anpassen.

Industrial Ethernet Switch kaufen bei Murrelektronik

Wir von Murrelektronik bieten Ihnen eine große Auswahl an Switches aller Art für Sie im Angebot. Bei uns finden Sie für jede Netzwerkgröße den passenden Industrie Switch zum Aufbau eines zuverlässigen Intranets in Ihrem Unternehmen.

PROFINET - Managed Switch von Murrelektronik zur Nachbarschaftserkennung und Diagnose

Managed Industrial Ethernet Switches von Murrelektronik ermöglichen den Aufbau von Ringstrukturen. Die Geräte verfügen über eine automatische Topologieerkennung. Die Diagnose erfolgt mithilfe des integrierten Webservers. Der Profinet Ethernet Switch von Murrelektronik ist in den Varianten IP20 und Profinet Switch IP67 zu erhalten. Ein sicherer Fernzugriff wird über Open VPN unterstützt. Im Betrieb des Profinet Ethernet Switch werden die PROFINET-Datenpakete priorisiert übertragen. Mirror Ports unterstützen den Zugriff auf die Kommunikation des Netzwerkes. Durch die Vergabe des PROFINET-Namen für jedes Gerät wird das Aufspielen der Daten auf ein Profinet Ethernet Switch Ersatzgerät beim Austausch vereinfacht. Managed Industrial Ethernet Switches von Murrelektronik unterstützen LLDP (Link Layer Discovery Protocol). LLDP ist nach IEEE-802.1 AB normiert und ermöglicht denAustausch von Informationen zwischen Nachbargeräten.

  • TREE PROFINET managed Switch 4x RJ45 - PROFINET - Managed Switch für denSchaltschrank
  • TREE PROFINET managed Switch 6x RJ45
  • TREE PROFINET managed Switch 5x M12 IP67 - Profinet Switch IP67 für raues Umfeld

PROFINET - Managed Switch kaufen von Murrelektronik.

Unmanaged Switches von Murrelektronik vernetzen Ethernet-Teilnehmer

Für die Vernetzung von industriellen Ethernet-Teilnehmern eignen sich UnmanagedSwitches von Murrelektronik. Diese sind als Unmanaged Switch 4 Port und Unmanaged Switch 8 Port verfügbar. Für besonders anspruchsvolle Anwendungen in rauer industrieller Umgebung kommen Unmanaged Switchwasserdicht und Unmanaged Switch IP67 infrage. Es sind PoE Switche verfügbar, die die Teilnehmer mit Energie versorgen können. Diese können im Gigabit Netz betrieben werden.

  • TREE
  • Xelity
  • Xenterra

Im Folgenden wird eine Auswahl der Unmanaged Switches vorgestellt.

TREE - unmanaged Switches

Unter der Bezeichnung TREE 4TX Metall - Unmanaged Switch - 4 Ports(58151) hat Murrelektronik einen DIN Rail Switch unmanaged mit VLAN (QoS) IEEE 802.p im Katalog. Das Gerät hat eine Versorgung über Federkraftsteckklemme 0.2 bis 2.5 mm². Die Übertragungsrate ist 10/100 Mbit/s full duplex. Der TREE 4TX Metall - Unmanaged Switch - 4 Ports (58151) von Murrelektronik ist mit einem Gehäuse in Metallschwarz im Sortiment. Murrelektronik TREE 8TX Metal GE - Gigabit - 8 Ports (58173) ist ein Unmanaged Switch 8 Port mit einem Feldbus von 8× RJ45. Die Betriebsspannung ist mit 2× 9 bis 48 V DC Redunanz angegeben. Das Gerät ist mit einer Übertragungsrate von 10/100/1000 Mbit/s full duplex online zu kaufen. Gigabit wird unterstützt. Die Betriebsarten sind Autocrossing Autonegotiation. Mit der BezeichnungTree 8TX IP67 Metall - Unmanaged Switch - 8xM12 (58161) hat Murrelektronik einen Unmanaged Switch IP67 mit einer Versorgung von 1× M12 (Stecker), A-kodiert, im Angebot. Die Übertragungsrate ist 10/100 Mbit/s full duplex. Das Gerät hat eine Überwachung auf: keine Spannung. Murrelektronik bietet den Tree 8TX IP67 Metall - Unmanaged Switch - 8xM12 (58161) mit einem Gehäuse aus Zink-Druckguss, matt vernickelt an. Der Kommunikationsstatus wird per LED angezeigt.

Xelity - unmanaged Switch

Murrelektronik bietet Xelity 8TX Unmanaged Switch 8 Port 100Mbit (58812) mit einer Übertragungsrate von 10/100 Mbit/s full duplex an. Der DIN Rail Switch unmanaged ist mit einer Betriebsspannung von 9.5 bis 31.5 V online zu kaufen. Das Gerät hat zum Anschluss der Versorgung Push-In Federkraftklemmen, 0.2 bis 2.5 mm² (0.25 bis 1.5 mm²). Profinet Protokolle werden priorisiert. Der Feldbus ist mit 8× RJ45 im Datenblatt angegeben.

Xenterra - unmanaged Switches

Den Xenterra 5TX unmanaged Switch 5 Port 100Mbit (58900) hatMurrelektronik mit einem Temperaturbereich von -40 bis +70 °C (Lagertemperatur -40 bis +85 °C) im Sortiment. Der Produkttyp ist mit einem VLAN (QoS) IEEE 802.p verfügbar. Die Schutzartist mit IP20 angegeben. Das Gerät ist schnappbar auf der Tragschiene TH35 (EN 60715). Mit der Bezeichnung Xenterra 8TX unmanaged Switch 8 Port 100Mbit WM (58903) hatMurrelektronik einen mit Abmessungen von 105 mm × 85 mm × 28 mm im Katalog. Die Anzeige des Kommunikationsstatus erfolgt per LED. Der Temperaturbereich ist mit -40 bis +70 °Cim Datenblatt angegeben. Die Befestigungsart ist Schüssellochaufhängung/schraubbar.

Unmanaged Switch kaufen bei Murrelektronik.

* zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten